Stanley, geb. 2003 - katzenengel_2017

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Stanley, geb. 2003

KATZEN > ZUHAUSE GESUCHT > AUSGEWACHSEN
Mein Name ist Stanley.
Ich habe lange Zeit auf der Straße gelebt und könnte euch so einiges aus meinem bisherigen langen Leben erzählen. Manch einer von euch wird es kennen – mit den Jahren wird man ruhiger.
 
Kurz bevor ich in die Obhut der Katzen-Engel kam, ging es mir gar nicht gut. In meinem Fell lebten ganz viele Mitbewohner und ich war sehr schwach. Jetzt bin ich wieder fit – dachten wir.
 
Ich bin ca. 15 Jahre alt und ich glaube, man sieht das auch. Aber ich kann schnurren wie eine Nähmaschine, sagt meine Pflegestelle, mit der ich total gerne kuschle und die mich ganz toll verwöhnt. Ich bin sehr unkompliziert, nutze selbstverständlich problemlos die Katzentoilette und bin sonst altersentsprechend ein sehr ruhiger Vertreter.

Eigentlich wollte ich mich über die Katzen-Engel auf die Suche machen nach einem endgültigen Zuhause. Dort wo ich den Rest meines Lebens noch verbringen darf und wo man mich gerne hat.

Ich muss jetzt meinen Plan etwas ändern. Die Katzen-Engel haben mich der Tierärztin vorgestellt, weil meine Zähne gemacht werden mussten. Bei einer Ultraschalluntersuchung wurde ein sehr großer Tumor gefunden, der meine Leber und auch einen Teil der Bauchspeicheldrüse befallen hat. Meine Zähne sind jetzt in Ordnung. Aber meine Lebenszeit ist wahrscheinlich so begrenzt, dass ich auf meiner Pflegestelle bleiben darf. Die liebe Susanne (und wenn sie nicht da ist, ihre Mutter) kümmern sich ganz lieb um mich und sagten, ich brauche mich nicht mehr irgendwo eingewöhnen. Ich habe jetzt quasi hier in Köln meinen Hospizplatz.

Ich habe jetzt gehört, dass ich auch eine Paten-Katze sein darf, d.h. wenn jemand Lust hat, eine Patenschaft für mich zu übernehmen, würde ich mich sehr freuen. Du kannst entweder eine befristete Patenschaft abschließen (das sind mtl. 5 EUR für ein halbes Jahr) und über den Shop hier auf der Homepage eine Patenschaft bestellen oder aber Du wählst den Patenschaftsbeitrag frei (den Antrag kannst Du Dir sogar downloaden) und meldest Dich einfach bei den Katzen-Engeln.
Die haben nämlich versprochen, dass ich dann sogar ganz besonders verwöhnt werde.
Ich habe da letztens so eine gemütliche Kusccheldecke gesehen, die könnte ich soooo gut gebrauchen, wenn ich mich vor die Heizung lege (das ist momentan nämlich mein Lieblingsplatz). Fotos gibt es dann natürich auch.

Für weitere Infos schreiben Sie uns gerne unter info@katzen-engel.de an.

INTERESSE? SCHREIBEN SIE UNS AN!
© Katzen-Engel e.V.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü