April, geb. 2012 - katzenengel_2017

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

April, geb. 2012

KATZEN > ZUHAUSE GESUCHT > AUSGEWACHSEN
Mein Name ist April, ich wurde in Bergisch Gladbach gefunden als es mir überhaupt nicht gut ging. Ich hatte sehr große Schmerzen und riesigen Hunger.
Ich gehörte zu niemandem, war weder gechipt, noch tätowiert und kastriert war ich auch nicht. Ich wurde dann ein Schützling der Katzen-Engel, die mich zum Tierarzt brachten.
Dort stellte man fest, dass nicht nur meine Gebärmutter stark vereitert war und ich tote Babys im Bauch hatte, sondern wohl auch Opfer von Misshandlungen wurde.
Das ist jetzt aber schon sehr lange her. Ich warte hier auf meiner Pflegestelle bereits seit zwei Jahren auf nette Menschen, die mich so nehmen wie ich bin. Es gestaltet sich wohl recht schwierig, weil niemand meinen Macken traut. Aber ich kann auch unheimlich nett und lieb sein.
Ich bin verschmust und verspielt, schlafe auch gerne mit im Bett, doch wenn ich nicht mehr kuscheln oder gestreichelt werden mag, zeige ich das mit meinen Krallen. Ich habe mittlerweile aber gehört, dass es viele Katzen gibt, die genauso handeln wie ich. Das kann doch nicht bedeuten, dass es ausgerechnet für mich kein Zuhause gibt??!
Kleinere Kinder wären vermutlich nicht so glücklich mit mir als Kumpeline. Größere Kinder können bestimmt besser verstehen, dass ich zeigen muss, wenn die Kuschelzeit für mich zu Ende ist.
Auch wenn ich hier auf meiner Pflegestelle nicht nach draußen kann, so sitze ich doch sehr häufig am Fenster und schaue raus. Ich würde bestimmt gerne wieder das Gras unter den Pfoten spüren und mich in der Sonne aalen wollen.
Ob ich mich mit anderen Katzen vertrage, ist nicht sicher. Vielleicht kann ich damit leben, wenn ein netter, sozialer und verträglicher Kater mit im Haushalt lebt; aber ich komme auch als Einzelkatze klar.
Die Tierärztin schätzt mich auf ca. 5 - 7 Jahre.
Habe ich Euch neugierig gemacht? Das wäre so schön. Dann kommt mich doch auf meiner Pflegestelle in 51429 Bergisch Gladbach besuchen und wir schauen, ob die Chemie zwischen uns stimmt. Es kann sein, dass ich anfangs ein bisschen schüchtern bin und mich nicht gleich traue, euch zu begrüßen. Nehmt es mir bitte nicht krumm. In meiner Vergangenheit habe ich nicht immer gute Erfahrungen gemacht mit fremden Menschen. Aber wir werden uns ganz bestimmt begutachten können. Ich würde mich jedenfalls sehr sehr freuen, endlich hier meine Koffer packen zu dürfen und in mein endgültiges Zuhause zu ziehen.
Ich bin kastriert, geimpft, gechipt, negativ auf FIV und FeLV getestet und werde mit Schutzvertrag und einer Schutzgebühr in Höhe von 150 EUR durch den Katzen-Engel e.V. vermittelt.


Für weitere Infos schreiben Sie uns gerne unter info@katzen-engel.de an.

INTERESSE? SCHREIBEN SIE UNS AN!









© Katzen-Engel e.V.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü