Johnny - katzenengel_2017

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Johnny

KATZEN > ZUHAUSE GESUCHT > FREMDVERMITTLUNGEN
Hier stellen wir Katzen vor, die sich noch in ihrem ursprünglichen Zuhause befinden. Ihre Besitzer haben uns kontaktiert, weil sie ihre Katzen aus den verschiedensten Gründen nicht mehr halten können (z.B. wegen Allergien, Trennung, Umzug, Nachwuchs).
Unser Verein verfügt leider über nicht genügend Pflegestellen, so dass wir häufig nur diese Art der Vermittlungshilfe anbieten können.
Wir bieten hier eine Plattform für Besitzer, die für ihre Tiere ein neues Zuhause suchen.
Uns sind jedoch diese Katzen nicht bekannt, so dass wir keinerlei Gewährleistung übernehmen.
Die Vermittlung dieser Katzen wird auch nicht vom Katzen-Engel e.V. durchgeführt, sondern erfolgt direkt zwischen Besitzer und Interessenten.


Johnny wurde am 5. August 2006 geboren. Er ist schwerhörig, aber das scheint ihn nicht im Alltag zu beeinträchtigen, da er ein reiner Wohnungskater ist und dadurch keiner Gefahr ausgesetzt ist. Er ist trotz seines Alters noch verspielt und seeehr verschmust. Er ist als Einzelkatze sehr anhänglich und läuft seinen Menschen manchmal wie ein Hund hinterher. Er ist gechipt, geimpft und kastriert. Er freut sich sehr über Zuwendung und Ansprache, und belohnt das mit viel Schnurren, Augenblinzeln und Schmusen. Er liebt es, sich auf oder neben seine Menschen auf die Couch zu legen oder auch auf dem Arm durch die Wohnung getragen zu werden. Er kann tagsüber auch mal allein gelassen werden, weil er viel schläft. Wenn man sich dann abends mit ihm beschäftigt und mit ihm schmust und spielt, dann schläft er auch die Nacht durch. Er freut sich sehr, wenn er auf einem gesicherten Balkon die Vögel und Menschen draußen beobachten kann und die frische Luft schnuppern kann. Allerdings ist das auch kein Muss, denn er ist auch schon zufrieden, wenn er einen tollen Platz an einem belebten Fenster hat. Johnny mag Fremde und hat keine Scheu, sondern schmust in der Regel direkt mit Besuchern und beschnuppert leidenschaftlich gern ihre Schuhe. :D Von daher kann man ihn einfach mal besuchen kommen und kennenlernen, ob er denn zu einem passt.
Er bringt auch seine Ausrüstung selber mit (bei Bedarf): ein kürzlich erworbenes Katzenklo und eine ebenfalls neue Kratztonne mit 3 Schlafmöglichkeiten, einen Kratzteppich, zwei Schmusedecken und sein "Lieblings-Milchtritt-Schmuse-Kuscheltier", eine Bürste, einiges an Spielzeug, ein Körbchen, 3 Futter/Wassernäpfe, eine Katzentransportbox und einen Impfpass.

Wir würden uns so freuen, wenn der kleine Johnny ein Zuhause finden könnte, in dem man ihn mit Liebe überschüttet, mit ihm spielt und ihn ein Teil der Familie sein lässt. Im Gegenzug dafür bekommt man einen treuen Katzenfreund, der einem die Liebe noch viel mehr zurückgibt.
Meine Angaben:
Ich wohne in 50677 Köln.
Meine E-Mail: mrs.starkey@gmx.net

© Katzen-Engel e.V.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü